GLASEREI & FENSTERBAU

 ENERGIEVERLUSTE REDUZIEREN DURCH OPTIMIERUNG DER GEBÄUDEHÜLLE:

Wohlfühlen und gleichzeitig Energie sparen

Steigende Rohstoffpreise und knapper werdende Ressourcen belasten den Geldbeutel in hohem Maße. Innovative und zukunftsorientierte Lösungen für energieeffizientes Bauen haben heute deshalb mehr denn je an Bedeutung gewonnen. Ein wichtiger Faktor, der hier unbedingt zu bedenken gilt, ist die Reduzierung von Energieverlusten.

In Gebäuden geht über Wärmebrücken oft ein beträchtlicher Teil der Wärmeenergie unwiederbringlich an die Umbgebung verloren. Was können hier Fenster aus REHAU Profilen zur Reduzierung von Energieverlusten beitragen?

Um Energieverluste wirksam entgegen zu wirken, bietet REHAU höchst dämmende Fenster- und Fassadensysteme an, mit denen es gelingt, die Wärme im Gebäudeinneren zu halten ohne dabei die notwendige Atmung der Gebäudehüllen dabei zu beeinträchtigen.

Anforderungen an Fenster:

* Schutz gegen natürliche äußere Einwirkungen wie Kälte, Wärme, Sonnenstrahlen etc.

* Schutz gegen unbefugtes, gewaltsames Eindringen in Räume

* Erschwerung von Durchwurf, Durchschuss oder Einbruch

* Lange Lebensdauer

* Leichte Reinigungsmöglichkeiten

* Dekoratives Aussehen.

Aufbau und Bauteile von Fenstern

Das Drehflügel-Fenster war lange Zeit die Standard-Ausführung normaler Fenster. Früher waren die Fugen nicht dicht, so dass ein regelmäßiger Luftwechsel stattfand. Die Anforderungen der Wärmedämmung verbesserten die Fugendichtheit an den Fenstern, sodass die Notwendigkeit regelmäßiger Lüftung auftrat. Inzwischen sind deshalb modernen Standardausführungen der Fenster in der Regel Drehkipp-Fenter.

Der Blendrahmen wird am Bauwerk angeschlagen, d. h. befestigt. An ihm wird der Fensterflügel beweglich angebracht. Bei Festverglasung wird das Glas ohne Flügel in den Blendrahmen eingesetzt.

Der Flügelrahmen nimmt die Verglasung auf.

Zum Beschlag gehören die Zubehörteile, die zum beweglichen Einbau und zum Verschluss des Flügels dienen. Die Glasleisten, auch als Glashalteleisten bezeichnet, sind in einer Nut des Flügelrahmens geklemmt und drücken die Glasdichtung (Glasfalzdichtung) gegen die Glasscheibe.

Die Scheibe selbst wird auf Klötzen aus Holz oder Kunststoff gelagert, damit sie nirgends den Flügelrahmen berührt und keine senkrechten Lasten aufnehmen muss.

Sollten Sie Fragen haben oder Sie interessieren sich um weitere Details zum Thema Fenster??? Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-mail. Sie erhalten von uns weiter informationen sowie ausführliche Erklärung zum Thema Fenster - Fensterbau.

Weitere Informationen, sowie Prospekte (pdf  Dateien) finden Sie unter:

www.rehau.de

Sie sind Leidenschaftlicher Heimwerker und machen vieles gerne allein?? Na dann können Sie auch Ihre Fenster ohne Montage bestellen und damit Ihre Ausgaben reduzieren. Sie bekommen von uns die Fenster angeliefert mit dazugehörigem Zubehör wie Griffe,  Schrauben und Abdeckkappen, so haben Sie am Eigenmontage Spaß und Sparen Geld. Fragen Sie uns, wir beraten Sie dazu gern. Ob Privat oder Gewerbliche Kunden.

FENSTER AUS EIGENER PRODUKTION, Kurzfristig Lieferbar.

Fenster zum Anliefern:

Vorher

Nachher

FENSTER MACHEN HÄUSER

Altbausanierung, Kunststofffenster / Stulp,  Aufbaurollladen mit Motor

Terrassentür / Stulp

Schiebetüranlage / Terrasse mit 2 Dreh Kipp Seitenteilen